Drehbuch

Drehbuch

  25. April 2024      14:00 - 15:30     28 freie Plätze      Frank Hemjeoltmanns

LOVE TO LOVE YOU BABY – wie wir täglich darum kämpfen, Nähe herzustellen mit Drehbuchautor Frank Hemjeoltmanns

Veranstaltungsort: Utopia Lüneburg, Raum der Ideen
Adresse: Katzenstraße 1a, 21335 Lüneburg

Die Teilnahme an diesem Workshop ist kostenlos, wir bitten jedoch um eine Spende an die Workshopgebenden.

In unserem Workshop tauchen wir in die faszinierende Welt der Emotionen und Figurenentwicklung ein, basierend auf praktischen Erfahrungen aus einem Writers-Room. Wir werden gemeinsam erkunden, wie wir durch geschicktes Storytelling und Dialoge Emotionen beim Publikum erzeugen können. Ein zentraler Aspekt wird sein, wie wir eine tiefe emotionale Bindung zu unseren Figuren aufbauen können, um die Zuschauer*innen mitzureißen und zu fesseln.
Als anschauliches Beispiel werden wir uns intensiv mit der skurrilen und facettenreichen Beziehung zwischen den Rollen Carla und Michael aus der Serie Rote Rosen beschäftigen. Durch die Analyse dieser Beziehung werden wir ergründen, wie verschiedene emotionale Ebenen ineinandergreifen, um eine authentische und mitreißende Geschichte zu kreieren. Dabei werden wir nicht nur die Höhen und Tiefen dieser Beziehung betrachten, sondern auch die Wendungen und Überraschungen, die sie so einzigartig machen.
Ob du ein erfahrener Drehbuchautor bist oder gerade erst in die Welt des Storytellings eintauchst, dieser Workshop bietet wertvolle Einblicke und Inspirationen für alle, die daran interessiert sind, starke emotionale Bindungen in ihren Geschichten zu schaffen.

Über Frank Hemjeoltmanns
Frank Hemjeoltmanns, geboren am 27. Mai 1965 in Torsholt im Ammerland, ist ein vielseitiger bildender Künstler, Comiczeichner und Autor, der unter anderem als Mit-Erfinder der Tatort-Figur Charlotte Lindholm bekannt ist. Seit 1995 hat er an verschiedenen TV-Produktionen gearbeitet, darunter Serien wie „Peter Strohm“ und „SK Kölsch“. Aktuell ist er als Storyliner für „Rote Rosen“ und „SOKO Hamburg“ tätig. Neben seiner Arbeit für das Fernsehen widmet er sich auch anderen kreativen Projekten wie dem Schreiben von Romanen und der Malerei.


Anmeldung / Booking

Tickets

Anmeldungsinformationen