Unser Statement zur Coronakrise

Liebe Kurzfilmfreunde, die Regelungen zur Eindämmung des Coronavirus sind am Set meistens nicht umsetzbar. Daher lautet unsere Bitte: Verschiebt Eure Drehs. Hier 3 Tipps, wie Ihr die Zeit trotz Drehstopp sinnvoll nutzen könnt:

1. Nutzt die Zeit, um an Eurem Drehbuch zu feilen. Zeigt es Freunden, lasst Euch Feedback geben, redet darüber.

2. Analysiert Eure Lieblingsfilme: Welche Einstellungen oder Perspektiven möchtet Ihr ähnlich umsetzten?

3. Organisiert Textproben mit Euren DarstellerInnen. Das geht super per Telefon oder Videochat.

Bestimmt fällt Euch sogar noch mehr ein, was Ihr während der Coronakrise für Euren Film tun könnt. So geht Ihr (nach Corona) top vorbereitet in den Dreh. Bleibt gesund! Euer IM.KASTEN Team